IYVD-Logo



Yoga

B.K.S. Iyengar

Hatha-Yoga nach Iyengar

B.K.S. Iyengar-Yoga-Vereinigung
Deutschland e.V.

Veranstaltungskalender

Adressen & Links

Abhyasa

 

Titel: B.K.S. Iyengar-Yoga-Vereinigung-Deutschland e.V.

  Yoga ist ein klassischer indischer Weg der Vereinigung des Menschen mit sich Selbst und mit seiner Umwelt; der Reifung in seiner körperlichen, seelischen, geistigen, sozialen und spirituellen Dimension und der Integration in seinen Lebenskreis. Patanjali, der Verfasser des Yoga-Sutra, gilt als der Begründer der Yoga-Philosophie (pata = Schlange, gefallen; anjali = zum Gebet gefaltete Hände).
 

B.K.S. Iyengar

B.K.S. Iyengar (geb.1918, Schüler von Sri T. Krishamacharya) zählt heute zu den überragenden Gestalten des Yoga, die unser Jahrhundert hervorgebracht hat. Über 60 Jahre ununterbrochener intensivster Yogapraxis und Lehrerfahrung führten ihn zu weltweiter Anerkennung als Yogameister. Seit 1954 hat Iyengar regelmäßig den Westen bereist, es stellte sich relativ rasch eine enorme Breitenwirkung ein.
Heute gibt es neben dem Ramamani Iyengar Memorial Yoga Institute in Pune (Indien) zahlreiche
Iyengar-Yoga-Institute und -Zentren in allen Erdteilen.
Der Verein
unterrichtet seine Mitglieder regelmäßig über Seminare und andere Veranstaltungen und veranstaltet Info-Tage, Seminare und überregionale Tagungen. Außerdem gibt er eine eigene Zeitschrift heraus.

Der Berufsverband
sorgt für die
Aus- und Fortbildung sowie die Zertifizierung qualifizierter Lehrerinnen und Lehrer.

Schulung

Titelblätter: Abhyasa

Abhyasa
Die Mitteilungen der B.K.S. Iyengar-Yoga-Vereinigung Deutschland erscheinen etwa dreimal jährlich. Sie berichten über das ganze Spektrum von Iyengar-Yoga. Eine Auswahl von Artikeln veröffentlichen wir im Internet.